Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Rechtsanwältin in Malente
Anna Karina Lübbe

 

Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Sie sind „geblitzt“ worden, wurden mit Alkohol am Steuer erwischt, es droht der Eintrag von Punkten im Verkehrszentralregister, der Führerschein wurde entzogen oder Sie wurden in einen Unfall verwickelt? 

Wenn gegen Sie ein (verkehrs-) strafrechtliches Ermittlungsverfahren oder ein Bußgeldverfahren eingeleitet wurde, sollten Sie schnell zum Telefon greifen und sich von mir beraten lassen. Jede unüberlegte mündliche oder schriftliche Äußerung gegenüber der Polizei oder der Bußgeldstelle ohne den Beistand eines Anwalts könnte Ihre Situation unumkehrbar verschlechtern. Als Rechtsanwältin übernehme ich die Wahrung Ihrer rechtlichen Interessen in allen verkehrsrechtlichen Sachverhalten - unabhängig davon, ob eine Polizeidienststelle oder die Staatsanwaltschaft gegen Sie ermittelt.

 

Schwerpunkte

- Verkehrsstrafsachen (bspw. Fahren bei Trunkenheit, Unfallflucht),

- Bußgeldverfahren (bspw. Geschwindigkeitsüberschreitung, Rotlichtverstoß),

- Verkehrsverwaltungsverfahren (bspw. Entzug oder Wiedererteilung der Fahrerlaubnis, MPU).


weitere:

Unfall
Geltend machen Ihrer Ansprüche gegenüber der Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung

- Reparaturkosten/Wiederbeschaffungswert
- Mietwagenkosten
- Schmerzensgeld
- Haushaltsführungsschaden
- Verdienstausfall
- Heilbehandlungskosten
- etc.

 

Rufen Sie mich unverbindlich unter Telefon (04523) 1507 an oder schreiben Sie mir eine Nachricht und vereinbaren Sie einen Termin.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?